Der ultimative Matratzentest: Welche Matratze passt zu dir?

Bist du von der Auswahl an unterschiedlichen Matratzen überfordert? Willst du wissen, welcher Matratzentyp der richtige für dich ist? Raubt dir die Suche nach dem passenden Produkt den Schlaf?

Dann bist du hier genau richtig: Dieser Test hilft dir, schnell und einfach die passende Matratze für dich zu finden.

Für wen ist die Matratze?

Eine zu schmale Matratze beeinträchtigt deine Schlafqualität, da du dich ständig einschränken musst und dich nicht wohlfühlst. Um feststellen zu können wie breit die Matratze für dich und deine Lebenssituation sein sollte, wähle aus, für wen du eine Matratze suchst:

Einzelperson
Paar
Familie mit Kind

Empfehlung: Wenn du eine Matratze für eine Einzelperson kaufst, sollte diese zumindest 90 cm breit sein.

Weiter

Wie groß bist du?

Neben der Breite ist auch die Länge einer Matratze wichtig für gesundes und ergonomisches Schlafen. Gib hier deine Körpergröße ein, um die optimale Matratzengröße für dich zu berechnen.

cm

Empfehlung: Deine Matratze sollte ungefähr 30 cm länger als deine Körpergröße sein - daher empfehlen wir dir eine Matratze, die zumindest 200 cm lang ist.

Weiter

Wie viel wiegst du?

Dein Körpergewicht ist einer der wichtigsten Faktoren bei der Matratzenwahl: Damit deine Wirbelsäule immer in einer gesunden Position ist und du Rückenbeschwerden vorbeugen kannst, sollte eine Matratze genug stützen, aber auch weich genug sein.

bis 50 kg
bis 80 kg
bis 110 kg
bis 150 kg
mehr als 150 kg

Empfehlung: Für eine Person mit einem Körpergewicht bis zu 50 kg ist eine Matratze mit einem Härtegrad von H1 ideal.

Weiter

In welcher Position schläfst du?

Nicht nur dein Gewicht bestimmt den passenden Härtegrad deiner zukünftigen Matratze - auch die Schlafposition hat einen Einfluss darauf. Hier kannst du angeben, in welcher Position du vorwiegend schläfst:

Seitenschläfer
Rückenschläfer
Bauchschläfer
wechselnde Schlafposition

Empfehlung: Für einen gesunden Schlaf brauchst du als Seitenschläfer eine etwas weicheren Matratzentyp als andere. Aus diesem Grund kommen für dich nicht nur Matratzen des Typs H2, sondern auch jene des Typs H1 in Frage.

Empfehlung: Für einen gesunden Schlaf brauchst du als Seitenschläfer eine etwas weicheren Matratzentyp als andere. Da du aber aufgrund deines Gewichts ohnehin schon die weichsten Matratzen verwenden solltest, hat dies in deinem Fall keine Auswirkungen.

Empfehlung: Als Rückenschläfer eignen sich generell härtere Matratzen für dich. In erster Linie solltest du dich bei der Wahl des Härtegrades trotzdem auf dein Gewicht verlassen.

Weiter

Leidest du an Schlafproblemen?

Die meisten Menschen leiden an einem oder mehreren Schlafproblemen. Da sich die unterschiedlichen Matratzentypen oft besonders gut zur Reduzierung bestimmter Beschwerden eigenen, kannst du hier angeben, welche Schwierigkeiten dir nachts den Schlaf rauben:

Mein Partner bewegt sich ständig
Ich bin Allergiker
Mir wird beim Schlafen zu heiß
Ich leide an Rückenbeschwerden
Ich bewege mich ständig

Empfehlung: Wenn sich dein Partner die ganze Nacht über bewegt, empfehlen wir dir Viscoschaum- oder Taschenfederkernmatratzen. Diese reduzieren die Bewegungsübertragung und sorgen so für einen ruhigen Schlaf.

Empfehlung: Für Allergiker empfehlen wir Gel-, Viscoseschaum-, Kaltschaum- und (gegebenenfalls) Latexmatratzen. Diese Matratzentypen machen es Milben, Keimen und Pollen besonders schwer sich festzusetzen.

Empfehlung: Wenn dir nachts ständig zu heiß ist, sind Gel- Latex oder Federkernmatratzen ideal für dich. Diese bieten eine gute Wärmeisolation und sorgen so für eine angenehme Schlaftemperatur.

Empfehlung: Bei häufigen Rückenbeschwerden empfehlen wir dir Viscoschaummatratzen. Diese bieten eine sehr gute Druckentlastung und Unterstützung am ganzen Körper. Dadurch sorgen sie für eine gesunde Schlafposition.

Empfehlung: Wenn du nachts ständig unbequem liegst und dich von einer Seite auf die andere wirfst, sind Viscoschaum-, Gel- und Federkernmatratzen ideal für dich. Die hervorragende Körperanpassung dieser Matratzen sorgt für eine angenehme Liegeposition.

Weiter

Die passenden Matratzen für dich:

Welche Größe?
100x190
100x200
100x210
100x220
120x190
120x200
120x210
120x220
140x190
140x200
140x210
140x220
150x200
160x190
160x200
160x210
160x220
180x190
180x200
180x210
180x220
200x190
200x200
200x210
200x220
80x190
80x200
80x210
80x220
90x190
90x200
90x210
90x220
Welcher Härtegrad?
H2
H3
H4
Welcher Matratzentyp?
Federkern
Gel
Hybrid
Kaltschaum
Latex
Viscoschaum
Serena Matratze
Mister Sandman
H2 und H3
Härtegrade
Details

Die Serena Matratze von Mister Sandman ist ein echter Geheimtipp! Neben zahlreichen anderen Vorzügen liegt die Matratze auch preislich in einer leistbaren Kategorie, was für Gelmatratzen alles andere als selbstverständlich ist.

Unsere Meinung: Du suchst nach Komfort, aber liegst trotzdem etwas lieber etwas härter? Dann empfehlen wir diese Matratze! Dank des elastischen Gelschaum verhilft sie dir und deinem Körper zu einem ideale Temperaturausgleich. Gleichzeitig verteilt die Schicht aus Kaltschaum den Druck gleichzeitig auf Kopf, Schulter, Becken und Beinen. Das Besondere daran: Ist dir die Matratze zu hart oder zu weich, kannst du den Härtegrad einfach anpassen. Ab einer Breite von 160 cm überlässt dir das hochmoderne Wendesystem in Puncto Härte also alle Möglichkeiten.

Produkteigenschaften

H2 und H3 (Härtegrade) Gel (Matratzentyp) 100x200, 140x200, 160x200, 180x200, 200x200, 80x200 und 90x200 (Größen)
alle Details anzeigen
Leesa Matratze im Multischichten-Design
Leesa
H2 und H3
Härtegrade
Details

Du willst eine weiche Matratze mit vielen Schichten? Dann ist die Leesa Matratze im Multischichten Design genau das Richtige für dich. Darauf liegst du besonders angenehm - außerdem passt sie sich an jedes Körpergewicht und jeden Schlafstil an.

Unsere Meinung: Die Leesa Matratze hat uns mit ihren unschlagbaren Eigenschaften und den sensationellen Bewertungen restlos überzeugt. Besonders durchdacht ist dabei die Kombination der verschiedenen Schaumstoffe: Zum Einsatz kommen neben einem festen Stützschaum, auch Memoryschaum und ein atmungsaktiver Avena-Schaum. Das alles garantiert eine hervorragende Druckentlastung, Federung und Kühlung.

Besonders zu empfehlen ist die Matratze für Menschen mit Rückenproblemen, die sich aber trotzdem ein weiches Liegegefühl wünschen. Neben einer tollen Matratze spricht auch der tolle Service für dieses Produkt: Bei 10 Jahren Garantie und dem fairen Preis gibt es nicht viel falsch zu machen.

Produkteigenschaften

H2 und H3 (Härtegrade) Viscoschaum (Matratzentyp) 140x200, 160x200, 180x200, 80x200 und 90x200 (Größen)
alle Details anzeigen
Taschenfederkern Matratze 7-Zonen
Inofia
H3
Härtegrade
Details

Die Taschenfederkernmatratze verfügt über 7 Zonen, um jeden Bereich deines Körpers perfekte Stützung zu bieten. Außerdem sorgt sie für ausreichend Sprungkraft (was ja typisch für die Matratzenart ist) und verspricht eine besonders ergonomische Körperanpassung.

Unsere Meinung: Du suchst eine Matratze, die beim Schlafen weder zu hart, noch zu weich ist? Gleichzeitig soll sie für eine gute Haltung im Liegen sorgen? Dann können wir dir diese Matratze empfehlen.

Das Innenleben besteht aus 7-Zonen-Tonnentaschenfederkern und ist umgeben von verschiedenen Schaumschichten, die erhöhten Komfort bieten. Dank der gut zirkulierenden Innenräume ist für eine gute Atmungsaktivität gesorgt. Der wertige Bezug wurde mit Klimafaser versteppt und ist wahlweise mit 4-seitigem Reißverschluss erhältlich.

Was unserer Meinung sonst noch für die Matratze spricht: der tolle Preis, 10 Jahre Garantie und 100 Nächte Probeschlafen!

Produkteigenschaften

H3 (Härtegrade) Federkern (Matratzentyp) 140x200 und 90x200 (Größen)
alle Details anzeigen
Die Pure Kaltschaummatratze
Grafenfels
H2 und H3
Härtegrade
Details

Du möchtest gut schlafen, ohne auf den richtigen Komfort zu verzichten? Dann ist diese Matratze die Richtige für dich.

Unsere Meinung: Wir empfehlen diese Matratze von Grafenfels allen, die sich etwas mehr Komfort, hochwertige Materialien und ein mittelfestes Liegegefühl wünschen.

Die punktgenaue Abstützung am ganzen Körper verspricht ausgezeichnete Liegeeigenschaften. Belüftungskanäle im Matratzenkern sorgen für ausreichend Atmungsaktivität. Auch der Bezug aus hochwertigem Doppeltuch mit umlaufendem Air-Klimaband soll diese Funktion unterstützen.

Auf dieser Matratze schläfst du wie auf Wolke 7 - und falls es ein Problem gibt, kann dir mit Sicherheit der freundliche und zuvorkommende Service des Herstellers weiterhelfen.

Produkteigenschaften

H2 und H3 (Härtegrade) Kaltschaum (Matratzentyp) 100x200, 100x220, 140x200, 200x200, 80x200, 80x210, 90x200 und 90x220 (Größen)
alle Details anzeigen
7-Zonen Thermo-Gel-Kaltschaum-Matratze
Frankenstolz
H3
Härtegrade
Details

Diese 7- Zonen Matratze von Frankenstolz verfügt über eine 20 cm hohen Kaltschaumkern. Gleichzeitig unterbindet die regulierende Thermo-Gel-Auflage starkes Schwitzen in der Nacht und sorgt für ein kühles Schlaferlebnis.

Unsere Meinung: Du willst jeden Tag tief und fest schlafen? Diese Matratze hilft dir dabei: Dank des stabilen Kaltschaumkerns sorgt die Matratze für ausreichend Stützung, um für ein optimale Ausrichtung der Wirbelsäule zu sorgen. Die innovative Gelauflage verhilft zu einer punktuellen Stützung am ganzen Körper. Über Querbohrungen lässt sich Wärme ableiten und Luft kann frei zirkulieren. Das verspricht einen idealen Temperaturausgleich.

Produkteigenschaften

H3 (Härtegrade) Gel (Matratzentyp) 100x200, 140x200, 160x200, 180x200, 200x200, 80x200 und 90x200 (Größen)
alle Details anzeigen
Natur Latexmatratze ÖKO-TEX® 100 LATEXCO
Ravensberger Matratzen
H2 und H3
Härtegrade
Details

Die Matratze von Ravensberger ist in unterschiedlichen Größen im Härtegrad 2 oder 3 erhältlich. Sie besteht zu 20% aus natürlichem und 80% aus synthetischem Latex. Die 7 Zonen Kernkonstruktion sorgt für einen angenehmen Liegekomfort.

Unsere Meinung: Wir empfehlen diese Latexmatratze allen Personen die sich eine einfache Latexmatratze, ohne viel Spielereien und Extras, wünschen. Dank der 7-Zonen-Konstruktion bietet die Matratze eine ausgezeichnete Punktelastizität und entlastet Druckpunkte am ganzen Körper. Besonders überzeugt hat uns die professionelle Verarbeitung der Matratze. Der abnehmbare Baumwollbezug lässt sich außerdem ganz einfach in der Waschmaschine reinigen.

Produkteigenschaften

H2 und H3 (Härtegrade) Latex (Matratzentyp) 100x190, 100x200, 100x210, 100x220, 120x190, 120x200, 120x210, 120x220, 140x190, 140x200, 140x210, 140x220, 160x190, 160x200, 160x210, 160x220, 80x190, 80x200, 80x210, 80x220, 90x190, 90x200, 90x210 und 90x220 (Größen)
alle Details anzeigen
Latexmatratze RG65
Hilding Sweden
H2 und H3
Härtegrade
Details

Diese moderne Matratzenkombination sorgt für eine gehörige Portion Frische beim Schlafen. Vom hypoallergenen Matratzenbezug bis hin zum Kern (einer Kombination von Naturlatex und synthetischer Form) unterstützt sie ein gesundes Bettklima.

Unsere Meinung: Mit dieser Kombination aus Latexmatratze und Latexauflage holst du dir die beste Unterstützung für einen gesunden Schlaf. Die Auflage sorgt für eine bessere Entlastung der Druckpunkte. Wir sind besonders begeistert vom tollen Liegekomfort und der angenehmen Stützfunktion. Das liegt nicht zuletzt auch an dem innovativen Aufbau der verschiedenen Schichten der Matratze. Gleichzeitig sorgt die offenporige Zellstruktur dafür, dass Feuchtigkeit und Wärme abgeleitet werden. Übrigens gibt es die Matratze wahlweise auch mit Viscoauflage.

Produkteigenschaften

H2 und H3 (Härtegrade) Latex (Matratzentyp) 100x200, 140x200, 160x200, 180x200, 80x200 und 90x200 (Größen)
alle Details anzeigen
Cloud Matratze in Weiß
Hilding Sweden
H3 und H4
Härtegrade
Details

Diese 5-Schichten Memoryschaum Matratze bietet sich für alle Schlaftypen an. Die Kombination aus Soft- und Komfortschaum sorgt für eine perfekte Körperanpassung! Um eine perfekte Unterstützung für diverse Körperteile, wie Rücken, Schultern oder Becken zu bieten, besitzt die Cloud Matratze 7 Zonen.

Unsere Meinung: Uns gefällt an dieser Matratze vor allem die sensationelle Verarbeitungsweise und der hochwertige, weiche Bezug. Außerdem sorgen Querbelüftungskanäle für eine optimale Luftzirkulation, was bei Viscomatratzen besonders wichtig ist! Da das viscoelastische Material für erhöhte Wärmegefühle sorgen kann, verfügt der Bezug über eine kühlende Sommer- und wärmende Winterseite. Für alle, die sich unsicher sind: Der Hersteller bietet seinen Kunden 30 Tage Probeliegen!

Produkteigenschaften

H3 und H4 (Härtegrade) Viscoschaum (Matratzentyp) 100x200, 140x200, 160x200, 180x200, 200x200, 80x200 und 90x200 (Größen)
alle Details anzeigen
Highway 240 TFK ComFEEL 7-Zonen Taschenfederkern-Matratze
Schlaffaria
H3
Härtegrade
Details

Der 7-Zonen-Kern der Matratze soll Schultern und Hüften bestmöglich entlasten und für eine Stabilisierung der Wirbelsäule sorgen. Trotzdem passt sich die Federkernmatratze optimal dem Körper an.

Unsere Meinung: Diese tolle Matratze empfehlen wir allen, die eine traditionelle Federkernmatratze wollen, aber dennoch gerne weich liegen. Bei einer Höhe von 24 cm muss schon einiges im Inneren vorhanden sein: Der dreiteilige Kernaufbau wird durch Einschnitte im Mittelbereich und Schulterbereich unterstützt. Das soll für eine gute Körperanpassung und einen optimalen Wärmetransport sorgen.
Besonders gut gefällt uns, dass die Federn mit einer speziellen Schaumschicht umgeben sind, was eine sensiblere Stützleistung garantiert.

Produkteigenschaften

H3 (Härtegrade) Federkern (Matratzentyp) 100x190, 100x200, 100x210, 100x220, 120x190, 120x200, 120x210, 120x220, 140x190, 140x200, 140x210, 140x220, 160x190, 160x200, 160x210, 160x220, 180x200, 180x210, 180x220, 200x200, 80x190, 80x200, 80x210, 80x220, 90x190, 90x200, 90x210 und 90x220 (Größen)
alle Details anzeigen
Orthopädische 7-Zonen Kaltschaummatratze
Ravensberger Matratzen
H2, H3 und H4
Härtegrade
Details

Die 7-Zonen-Kaltschaummatratze von Ravensburger hat einen besonderen Vorteil: Sie ist besonders schonend für den Rücken. Optimale Druckentlastung und Stützkraft an allen empfindlichen Körperbereichen wie etwa Schulter, Lenden und Becken sorgen für weniger Verspannungen.

Unsere Meinung: Bei dieser Matratze erhältst du gute Qualität zu einem fairen Preis! Besonders gut gefällt uns außerdem das perfekte Schlafgefühl. Beachte jedoch: Liegt dein Gewicht an der oberen Grenze einer Kategorie, solltest du dich im Zweifelsfall für den höheren Härtegrad entscheiden. Ansonsten kann sich die Matratze nach einiger Zeit zu weich anfühlen.

Die gut durchdachte 7-Zonen-Technologie trägt zur optimalen Ausrichtung der Wirbelsäule bei. Die offenzellige Struktur des Premium-Kaltschaums sorgt für gute Klimaeigenschaften, die vor allem Wärmeableitung und Feuchtigkeitstransport betreffen.

Die Firma Ravensberger verspricht außerdem: “Matratzen kaufen - ohne Ärger”. Den herausragenden Service im Garantiefall (oder auch sonst) bestätigen übrigens auch viele zufriedene Kunden.

Produkteigenschaften

H2, H3 und H4 (Härtegrade) Kaltschaum (Matratzentyp) 100x200, 140x200, 160x200, 180x200, 80x200 und 90x200 (Größen)
alle Details anzeigen
Anti-Kartell-Matratze
Bodyguard
H3
Härtegrade
Details

Auf der Suche nach einem Preis-Leistungs-Knaller mit unzähligen positiven Bewertungen zufriedener Kunden? Dann kannst du deine Suche nun beenden. Die Anti-Kartell-Matratze von Bodyguard ist die beste Matratze, die jemals von Stiftung Warentest (Note 1,8) überprüft wurde.

Unsere Meinung: Diese Matratze ist individuell anpassbar und eignet sich trotzdem für alle! Besonders empfehlen wir die Kaltschaummatratze Menschen, die nach einer soliden, aber günstigen Matratze suchen.

Besonders interessant ist das Wendesystem: Auf einer Seite findest du den Härtegrad 3, auf der anderen den Härtegrad 4. Falls du dir also nicht sicher bist, welcher Härtegrad für dich passt - diese Matratze macht dir die Entscheidung leicht.

Der Matratzenkern besteht aus hochelastischem Polyurethanschaum. Hinzu kommt ein atmungsaktiver Funktionsbezug. Dazu gibt es nicht viel mehr zu sagen: Eine perfekte Matratze mit individualisierbarem Touch und super Serviceoptionen!

Produkteigenschaften

H3 (Härtegrade) Kaltschaum (Matratzentyp) 100x200, 100x220, 120x200, 140x200, 160x200, 180x200, 200x200, 80x200, 80x210, 90x190 und 90x200 (Größen)
alle Details anzeigen
Die Casper Essential
Casper
H3
Härtegrade
Details

Die Casper Matratze bietet Innovation in zwei Schichten. Diese Matratze ist die richtige für dich, wenn du dir minimalistisches Design, dafür aber maximalen Schlafkomfort wünschst!

Unsere Meinung: Matratzen von Casper sind nicht umsonst sehr populär und bei vielen Kunden/Kundinnen enorm beliebt. Die zweilagige Schaummatratze soll sich an jede Schlafposition anpassen. Dank der 5 ergonomischen Zonen kann sie deinen Körper bestmöglich abstützen. Die obere Schicht besteht zudem aus viscoelastischen Materialien, was zu einer guten Gewichtsverteilung beiträgt. Hinzu kommt ein robuster Bezug, der sich leicht abnehmen und waschen lässt.

Die Hersteller sind so überzeugt von ihrer Matratze, dass sie ihren Kunden neben einer Garantie von 10 Jahren auch die Möglichkeit bieten 100 Tage Probe zu schlafen.

Das Liegegefühl auf der Casper Essential ist nicht zu hart und nicht zu weich. Alles in allem eine tolle Universalmatratze in wertiger Verarbeitung.

Produkteigenschaften

H3 (Härtegrade) Hybrid und Viscoschaum (Matratzentyp) 100x200, 140x200, 160x200, 180x200, 200x200, 80x200 und 90x200 (Größen)
alle Details anzeigen
Hybrid Matratze
Simba
H2 und H3
Härtegrade
Details

Die Simba Matratze besteht aus einer Kombination aus: einer atmungsaktiven Deckschicht, durckentlastenden Memoryschaum und 2500 konischen Taschenfedern. Erreiche die Schlafqualität, die du dir schon immer gewünscht hast.

Unsere Meinung: Besonders empfehlenswert ist diese Hybridmatratze für Paare. Sie passt sich perfekt an die unterschiedlichen Schlafpositionen und den Körperbau an. Zudem eignet sich diese Universalmatratze für fast alle Betten - egal ob du lieber eben oder schräg liegst. Auch beeindruckend ist die Anzahl der Taschenfedern (umso höher, desto besser!).

Produkteigenschaften

H2 und H3 (Härtegrade) Hybrid (Matratzentyp) 140x200 und 180x200 (Größen)
alle Details anzeigen
5-Zonen-Tonnen-Taschenfederkern Matratze
Malie
H2 und H3
Härtegrade
Details

Ein besonderes Stück ist diese Matratze von Malie: Die hohe Anzahl von Federn trägt zu einer guten Belüftung und zu festen Liegeergebnis bei. Gleichzeitig sorgt sie für eine optimale Stützung der Wirbelsäule und duftet dabei wunderbar!

Unsere Meinung: Diese Federkernmatratze würden wir vor allem Menschen empfehlen, die bei ihrer neuen Matratze nach viel Federkraft und ordentlichen Rückhalt suchen. Besonders Bauch- und Rückenschläfer werden damit ihre Freude haben. Aufgeteilt sind die Flächen in 5 Zonen. Ein stabiler Seitensteg sorgt für bessere Kantenunterstützung.

Der innovative Bezug wirkt gegen Milben und ist mit Wirkstoffen wie Lavendel, Zitrone und Eukalyptus verarbeitet. Dies soll für einen besseren Schlaf sorgen.

Produkteigenschaften

H2 und H3 (Härtegrade) Federkern (Matratzentyp) 100x200, 100x210, 100x220, 120x200, 140x200, 140x220, 150x200, 160x200, 180x200, 200x200, 80x190, 80x200, 90x190, 90x200, 90x210 und 90x220 (Größen)
alle Details anzeigen
4-Star Orthopädische 7-Zonen Tonnentaschenfederkern-Matratze
Traumnacht
H2, H3 und H4
Härtegrade
Details

Diese ergonomische Matratze besteht aus mehreren Schichten: Im Kern findet sich ein Tonnentaschenfederkern mit 7 Liegezonen, außen folgt eine Komfortauflage aus Kaltschaum. Im Gesamten ist die Matratze 20 cm hoch.

Unsere Meinung: Bei dieser Matratze solltest du dir ganz sicher sein und am besten zuerst Probeliegen: Viele empfinden die Federnkernmatratze als zu hart. Wer das nicht möchte, kann sie einfach eine Nummer weicher bestellen. Der praktische Bezug kann bei 60 Grad in die Waschmaschine und lässt sich dank dem 4-seitigen Reißverschluss leicht entfernen. Ein integriertes Klimaband sorgt für gute Luftzirkulation und somit für ein trockenes Schlafklima. Allerdings ist dies bei einer Federkernmatratze nur bis zu einem bestimmten Grad möglich. Wer nachts viel schwitzt, sollte sich besser für eine Gelschaummatratze entscheiden.

Produkteigenschaften

H2, H3 und H4 (Härtegrade) Federkern (Matratzentyp) 100x200, 120x200, 140x200, 160x200, 180x200, 200x200, 80x200, 90x190 und 90x200 (Größen)
alle Details anzeigen
Sky 200 BULTEX-Matratze
Schlaraffia
H2 und H3
Härtegrade
Details

Die Sky 200 BULTEX-Matratze ist in zwei Härtegraden und diversen Größen erhältlich. Dank der besonderen Technologie bietet die Matratze soliden Liegekomfort für Rücken-, Bauch- und Seitenschläfer.

Unsere Meinung: Besonders gut gefällt uns, dass sich die Matratze beliebig drehen und wenden lässt. So hast du alle Freiheiten. Auch diese Schaummatratze verfügt über einen 7-Zonen-Kern, was zu einer perfekten Körperunterstützung an allen Punkten beiträgt. Der Purotex Bezug mit synthetischer Klimafaser ist hygienisch und feuchtigkeitsregulierend. Bei Bedarf kann er einfach abgezogen und gewaschen werden. Zudem gefällt uns auch der Service des Herstellers: Hier erhältst du neben einer guten Matratze auch qualifizierte Beratung. Kurze Lieferzeiten und Möglichkeiten zum Probeliegen runden das Angebot ab.

Produkteigenschaften

H2 und H3 (Härtegrade) Kaltschaum (Matratzentyp) 100x190, 100x200, 100x210, 100x220, 120x190, 120x200, 120x210, 120x220, 140x190, 140x200, 140x210, 140x220, 160x190, 160x200, 160x210, 160x220, 180x190, 180x200, 180x210, 180x220, 200x190, 200x200, 200x210, 200x220, 80x190, 80x200, 80x210, 80x220, 90x190, 90x200, 90x210 und 90x220 (Größen)
alle Details anzeigen

Weitere Fragen zur passenden Matratze

Hast du weitere Fragen zum Thema oder willst mehr darüber erfahren, was du bei der Wahl deiner neuen Matratze beachten solltest? Mit unserem Rechner erhältst du schnell eine Antwort. Dabei ist es uns aber nicht immer möglich, ins Detail zu gehen.

Hier hilft dir unser umfassender Ratgeber zum Thema Matratzen, der dich mit allen wichtigen Informationen versorgt.

Keine Lust, einen ganzen Ratgeber durchzulesen? Hier haben wir zum schnellen Überblick zudem einige der häufigsten Fragen für euch beantwortet:

Welche verschiedenen Federkernmatratzen gibt es?

Innerhalb der Kategorie der Federkernmatratze unterscheidet man:

  • Federkernmatratzen: Die Federn sind frei und nicht getrennt voneinander.
  • Taschenfederkernmatratzen: Jede Feder ist in eine Materialtasche eingenäht und kann individuell reagieren.

Viele empfinden die Taschenfederkernmatratze als angenehmer beim Liegen. Das liegt auch daran, dass sie sich besser an unterschiedliche Belastung der Körperteile anpassen kann.

Was sind die wichtigsten Vorteile einer Kaltschaummatratze?

Diese Matratzenart ist sehr elastisch und sorgt für einen guten Feuchtigkeitsaustausch. Außerdem sind Kaltschaummatratzen häufig günstig und leicht.

Was sind Vor- und Nachteile der Latexmatratze?

Diese Matratze wird aus einem besonderen Latexschaum hergestellt. Besondere Vorteile sind:

  • Sie ist die langlebigste Variante unter den verschiedenen Matratzenarten.
  • Latexmatratzen bieten großen Komfort, Sprungkraft und kühlen beim Schlafen.
  • Allergiker können sich über eine natürliche hypoallergene Matratze freuen.

Einziger Nachteil ist, dass diese Art der Matratze häufig sehr schwer ist.

Soll ich besser im Geschäft oder online eine Matratze kaufen?

Kaufst du deine neue Matratze im Fachhandel, musst du mit einem höheren Preis rechnen. Hier kommen auch Kosten für Personal, Marketing, Lagerung, usw. hinzu.

Händler online haben oft die Möglichkeit direkt ab Fabrik zu liefern. So sparst du dir als Kunde einen großen Teil der Kosten.

Heute bieten viele Hersteller zudem eine sorgenfreie Lieferung, Möglichkeiten zum Probeschlafen und Garantieoptionen an.

Wenn du selber eine Frage zum Thema hast, die auch für ander Leser interessant sein könnte, freuen wir uns darüber! Kontaktiere uns einfach und wir tun unser Bestes deine Frage zu beantworten.

PS: Wir sind auch immer auf der Suche nach Anregungen wie wir diese Seite (und den obigen Rechner verbessern können). Hat dir etwas nicht gefallen oder war etwas unklar? Hier kannst du uns dein Feedback mitteilen.