Einschlafen

“In Gedanken zieht der Tag an dir vorbei und du lässt alles los. Du kannst endlich ganz entspannt sein! Langsam fallen dir die Augen zu und du schläfst ein.”

Wenn du Glück hast funktioniert Einschlafen bei dir so einfach. Für viele Menschen sieht die Realität jedoch anders aus.

Du möchtest gerne erfahren, woran das liegt und was du dagegen tun kannst? Dann bist du hier genau richtig! In unserem ausführlichen Tipps-Artikel findest du alles, was du wissen musst.

Tipps zum Einschlafen

Tipps zum Einschlafen

Liegst du abends im Bett manchmal stundenlang wach? Grübelst du über allerlei Umstände nach und vergisst dabei komplett, dass du…

Beiträge

Die besten Artikel zum Thema Einschlafen

Fast jeder leidet manchmal an Problemen beim Einschlafen. Kein Wunder auch! Unser Alltag heute ist anspruchsvoll und anstrengend, auch wenn wir das nicht immer merken. Oft halten uns unsere Gedanken und Sorgen vom Schlafen ab.

Dann ist es notwendig, sich zuerst erfolgreich von diesen gedanklichen Plagen zu lösen. Ein wichtiger Faktor um gut zu schlafen ist nämlich mit sich selber und seiner Umwelt im Reinen zu sein. Falls es aber doch einmal zu Schlafproblemen kommt, gibt es viele unterschiedliche Dinge, die helfen können: angefangen von Hausmitteln, über Verhaltensanpassungen bis hin zur Meditation.

Unterwegs besser schlafen: So bleibst du auf Reisen frisch und munter

Unser Schlaf-Wach-Rhythmus ist sehr empfindlich: besonders Extremsituationen wie das Reisen - vielleicht sogar über mehrere Zeitzonen hinweg - beeinflussen wie…

Wie viel Schlaf brauchst du wirklich?

Lange Zeit waren wir nirgendwo so sparsam wie beim Schlafen. Berühmtheiten wie Winston Churchill oder Nikola Tesla schliefen nachts nur…

Die 5 besten Hausmittel zum Einschlafen

Eine gute Schlafroutine ist für uns alle enorm wichtig. Nur so können wir den Herausforderungen des Alltags standhalten und gesund…

Schluss mit dem Drama: Wie Kinder das Schlafengehen lernen

Auch wenn es unzählige Erziehungsmethoden und Meinungen gibt - in einem können wir uns sicher sein: Kindererziehung ist mit konkreter…

Wie du es schaffst früher schlafen zu gehen

Du möchtest besser auf deinen Schlafrhythmus achten? Vielleicht möchtest du es auch endlich schaffen früh genug schlafen zu gehen? Oder…

Der Schlaf-Wach-Rhythmus

Schlafen ist generell ein Thema, welches wir viel zu oft als selbstverständlich ansehen. Aber hast du schon einmal darüber nachgedacht…

Warum wir schlafen – 3 Funktionen des Schlafes

Schlaf war seit jeher ein faszinierendes Thema für den Menschen. Kein Wunder - wir verbringen ja auch ein Drittel unseres…

Gesunder Schlaf – Was ist das?

Schlaf ist wohl etwas, das jeden Menschen betrifft. Wir wissen genau, dass Schlafen zu unserem Dasein gehört wie das Atmen,…

FAQs

Häufige Fragen zum Einschlafen

Gerade beim Thema Schlaf muss es schnell gehen! Wenn du dich dazu informieren möchtest, hast du wahrscheinlich selber ein Problem damit oder bist im Moment sehr müde.

Wer hat schon Zeit die Antworten in einem langen Artikel zu suchen. Deshalb findest du hier kurze Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Einschlafen.

Wie kann ich mich vor dem Einschlafen entspannen?

Finde eine Übung, die sich für dich gut anfühlt. Nur so kann sie dir auch wirklich beim Einschlafen helfen. Hab aber keine Angst etwas auszuprobieren, was du noch nicht kennst! Du kannst:

  • Eine Atemübung ausprobieren (4 Sekunden Einatmen, 4 Sekunden halten, 4 Sekunden ausatmen)
  • Ruhige Musik hören
  • Autogenes Training ausprobieren
  • Meditieren
  • Yoga machen
  • Dir die Gedanken vor dem Schlafen von der Seele schreiben.

Genauere Informationen und Anleitungen findest du in unserem Artikel "Tipps zum Einschlafen".

Was soll ich tun, wenn ich wirklich gar nicht einschlafen kann?

Manchmal hilft einfach gar nichts mehr - irgendetwas in dir scheint sich zu weigern und will einfach partout nicht, dass du einschläfst.

Lass es deshalb am besten sein: Wenn du länger als 20 Minuten nicht einschlafen kannst, steh noch mal auf!

Beschäftige dich mit einer ruhigen Tätigkeit (lesen, Musik hören, Yoga, …) bis du dich wirklich müde fühlst.